egger-spree-150.jpg

Die neue Egger Kollektion Dekorativ zum Anfassen: ­ Egger wird auf der Holz-Handwerk dem Fachpublikum seine ­Neuheiten ­präsentieren © Natalia Kepesz

Egger

Perfekt aufeinander abgestimmt

Ein Artikel von Birgit Fingerlos (für holzdesign.at bearbeitet) | 13.02.2020 - 08:39
egger_edc2020_keyvisual.jpg

Mehr Farbauswahl und haptik.sowie mehr Produkte im ­Dekorverbund © Egger

Es bleibt bei der dreijährigen Laufzeit der Kollektion, es ändern sich knapp 30 % des Dekorsortiments, Erfolgsdekore bleiben im Programm und werden um Trends ergänzt, neue Strukturentwicklungen erzeugen ­authentische Haptik, im Bereich Arbeitsplatten gibt es neue Produktvarianten sowie ein komplett überarbeitetes Dekorangebot. Zum ersten Mal bietet Egger den Dekor- und Materialverbund über die gesamte Kollektion: Alle Eurodekor Dekore sind auf klassischen Span- und MDF-Platten, ­Eurolight Leichtbauplatten, OSB Combiline und Schichtstoff erhältlich. Dekor- und strukturgleiche Kanten ergänzen das Sortiment.
„Die Egger Kollektion Dekorativ ­2020–22 bietet mehr Farbauswahl und Haptik, mehr Produkte im Dekorverbund und unterstützende Services, die Verarbeitern, Architekten und Händlern mehr Möglichkeiten aufzeigen. Die Holz-Handwerk ist ein wichtiger Treffpunkt für Tischler und Schreiner. Mit unserer neuen Kollektion stellen wir ihnen ein perfekt aufeinander abgestimmtes Gesamtpaket vor, das sie in ihrem Arbeitsalltag zeitgemäß unterstützt“, verspricht Frank Thiesmann, Marketingleiter bei Egger für D/A/CH.

 

Mit App immer und überall verfügbar

edc2020_edging_CEN_EAST.jpg

Spannende Designs: Aus dem neuen Kantensortiment kann der Kunde dekorgleiche Kanten oder Akzentkanten wählen © Egger

Mit der neuen Kollektions-App, die viele hilfreiche Funktionen kombiniert, haben Kunden die Kollektion stets digital griffbereit. Mit der App beraten Verarbeiter und Architekten ihre Kunden im direkten Gespräch qualitativ noch besser. Über eine einfach anzuwendende Scan-Funktion erhalten sie Zugriff auf sämtliche Informationen rund um alle Dekore der Kollektion ­Dekorativ, erleben Strukturen digital mit dem 3D Strukturvisualisierer, erhalten Verfügbarkeitsinformationen in Echtzeit und können Muster bestellen. In Kombination mit analogen Kollektionsordnern kann so das gesamte Potenzial der Egger Kollektion Dekorativ ausgeschöpft werden. Die App steht kostenlos zum Download im Apple App Store sowie im Google Play Store zur Verfügung.

 

Das Beste aus zwei Welten

egger_peopleshot.jpg

Mit der Egger Kollektion ­Dekorativ App.hat man ­sämtliche Dekor- und Produktinformationen sowie unterstützende Services ­immer ­griffbereit © Egger

Mit der Einführung der Egger Kollektion Dekorativ erhalten Egger Kunden in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen, Tschechische Republik und Slowakei ­außerdem Zugang zu einem ausgewählten „Cleaf presented by Egger“ Sortiment. Das italienische Unternehmen Cleaf und Egger gehen eine Kooperation für den Vertrieb von 27 Cleaf-Produkten – beschichteten Platten, Schichtstoffen und Kanten – in sechs Ländern ein. Die beiden Hersteller sind weltweit im Bereich Oberflächenmaterialien für Möbel und Innenausbau aktiv und möchten den hohen ästhetischen Anspruch der ­Cleaf-Oberflächen Made in Italy mit der hochwertigen, globalen Produktpalette und Vertriebsstärke von Egger verbinden.
Eine weitere Partnerschaft besteht zum Möbelteilefertiger Horatec aus Ostwestfalen, dessen Messestand sich auf der Holz-Handwerk direkt neben Egger befindet.